Einnahmenüberschussrechnung

Kursdaten

Kursnummer
292.1
Datum
27.06.2020
Uhrzeit
09:00 - 12:00, 12:30 - 15:30 Uhr
Dauer
8 Unterrichts­einheiten
Anmeldung
bis 20.06.2020
Dozent
Alexander Sprick
Teilnahme­gebühr
49 €
Ort
Bad Salzuflen
Teilnehmer­zahl
min. 6 / max. 15

Jetzt anmelden

Kursbeschreibung

Kleingewerbetreibende, Selbstständige und Freiberufler dürfen ihren steuerlichen Gewinn durch eine einfache Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) ermitteln. Dieser Kurs wendet sich an Einsteiger, die eine EÜR vorbereiten oder selbst erstellen möchten.

Inhalte:

  • Wer ist zur EÜR berechtigt?
  • Grundsätze der EÜR; Unterschiede zu Bilanz und GuV
  • Zu- und Abflussprinzip und dessen Ausnahmen
  • Was sind Betriebseinnahmen/-ausgaben?
  • Behandlung ausgewählter Betriebsausgaben wie z. B. Abschreibungen, KFZ-Kosten, Reisekosten etc.
  • Umsatzsteuer und Vorsteuer im Rahmen der EÜR
  • Vorstellung und Einführung in kostenlose Software zur Erstellung der EÜR, zum Erstellen von Rechnungen etc.
  • Praktische Beispiele und zahlreiche Übungsaufgaben


Eine Rechts- und/oder Steuerberatung darf im Rahmen dieses Kurses nicht erfolgen. 

Anmeldung

Einnahmenüberschussrechnung   292.1
Alexander Sprick
27.06.2020   09:00 - 12:00, 12:30 - 15:30 Uhr
49 €